Ausbildereignung Frankfurt, Mainz, Berlin, Kassel

Ausbildereignung (AEVO) für Fachwirte, Frankfurt am Main - Ausbildung für Ausbilder

Intensiv-Prüfungsvorbereitung: Schnell und sicher zur Ausbilder-Eignungsprüfung für z. B. Tourismusfachwirte, Wirtschaftsfachwirte, Bankfachwirte, Handelsfachwirte

Präsenz-Lehrgang: Februar 2022
Lehrgang: Ausbildereignung - Präsenz - Frankfurt am Main oder Live Online-Lehrgang

TagUhrzeit
Freitag, 11.02.2022 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
12.02. - 19.02.2022 Selbstlerneinheit
Sonntag, 20.02.2022 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Bitte melden Sie sich rechtzeitig zum Lehrgang und zur passenden IHK-Prüfung an, da nur begrenzte Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen.

Anmeldemöglichkeiten Lehrgang - Ausbildereignung:

» Online-Anmeldung
» Anmeldung (*.PDF-Datei)

Anmeldung Prüfung:

» Online-Anmeldung zur IHK-Prüfung auf www.frankfurt-main.ihk.de

Lehrgangs-Dauer, Ort und Preis

Ihre Investition:

Preis pro Teilnehmer/-in und Lehrgang: 220,- €

Die oben genannte Leistung ist nach § 4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Fragen Sie auch nach unseren speziellen Rabattmöglichkeiten, z. B. für Teilnehmergruppen eines Fachwirte-Lehrgangs!

Lehrgangs-Dauer:

2 Veranstaltungsstermine

In der Zeit zwischen den Lehrgangstagen, individuelle zeitliche Planung jedes Teilnehmers.

Lehrgangs-Ort (Präsenz-Lehrgang):

Villa Manskopf, Flughafenstraße 4, 60528 Frankfurt am Main

Lehrgangsform:

Der Lehrgang kann wahlweise als Präsenz- oder Live Online-Lehrgang gebucht werden. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre gewünschte Lehrgangsform an.

Vorbereitungslehrgang auf die Ausbildereignungsprüfung mit IHK-Abschluss gemäß AEVO - Präsenz- oder Live Online-Lehrgang

Dieser Intensiv-Prüfungsvorbereitungslehrgang ermöglicht Fachwirten mit erfolgreichen IHK-Abschluss in einer sehr effizienten Form eine zusätzliche Aufstiegsqualifikation im Rahmen der Ausbildung der Ausbilder/-innen zu erwerben. Die Rechtsverordnungen mehrerer Fachwirte-Abschlüsse ermöglichen den Absolventen vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung befreit zu werden. Sie müssen dann nur noch den praktischen Teil ablegen, um die Ausbilder-Eignung IHK zu erwerben. Eine einmalige Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Der praktische Prüfungsteil besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Praktische Unterweisung oder wahlweise Präsentation (15 Minuten) und
  • Fachgespräch (15 Minuten)

Zusätzlich müssen Sie noch ein kurzes Eckdatenpapier ausarbeiten, in dem Sie den Ablauf der Unterweisung theoretisch beschreiben. Wie dieses Konzept aufgebaut wird, vermitteln wir Ihnen ebenenfalls ausführlich im Lehrgang.

Durch die Kombination von intensiven Präsenz-Modulen und einer Selbstlerneinheit werden Sie in sehr intensiver Form mit geringen betrieblichen Ausfallzeiten auf die erfolgreiche Prüfung vorbereitet. Im Anschluss an die Qualifizierungsmaßnahme können Sie mit der bestandenen Ausbildereignungsprüfung - die bundesweit anerkannt ist - ihre berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachweisen. 

Der zeitliche Ablauf

1. Seminartag bzw. -abend

Hier vermitteln wir Ihnen die notwendigen berufs- und arbeitspädagogischen Inhalte für die Prüfung und klären alle Fragen zur Umsetzung zur Prüfung.

In der Zeit zwischen den Lehrgangstagen, individuelle zeitliche Planung der einzelnen Teilnehmer/-innen

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Unterweisungskonzept auszuarbeiten und sich mithilfe unserer zielorientierten Unterlagen individuell auf die Prüfung vorzubereiten.

2. Seminartag bzw. -abend

Hier werden wir gemeinsam die praktischen Unterweisungen in „realistischen“ Prüfungssituationen simulieren und Sie abschließend auf die erfolgreiche Prüfung vorbereiten.

IHK-Prüfung

Sie werden die Prüfung vor der IHK, z. B. in Frankfurt am Main ablegen. Die Prüfung dauert für jede Teilnehmerin/jeden Teilnehmer ca. 30 Minuten, allerdings müssen Sie mit ca. 60 Minuten rechnen, da Sie ggf. auch noch die Rolle des Azubis für Ihre Mitprüflinge übernehmen müssen. Die genaue zeitliche Einteilung nehmen wir dann am ersten Abend des Lehrgangs vor.


Vorbereitungslehrgang auf die Ausbildereignungsprüfung mit IHK-Abschluss gemäß AEVO in Frankfurt am Main, Mainz, Kassel oder Berlin | Fachwirte in Frankfurt am Main - Ausbildung für Ausbilder

 

Kontakt

Ausbilder-Akademie GmbH

Telefon: 06734 96297-20
Telefon: 06007 9387-11

info@Ausbilder-Akademie.de

(Bitte beachten Sie bei Kontaktaufnahme unsere Datenschutzerklärung.)

 

» Kontaktformular

Seminare als Präsenz- oder Live Online-Seminar

Beratungs-VersprechenDurchführungs-VersprechenErfolgs-VersprechenErlebnis-VersprechenInhouse-VersprechenTrainer-Versprechen

Call-Back Kontaktieren Sie uns Imagebroschüre Ausbilder-Akademie GmbH FB social media