Tel. 06734 9629720 oder 06007 938711
[CALLBACK]

 

Seminare und Beratung für Ausbilder/-innen, Ausbildungsbeauftragte und Azubis

Lehrgänge IHK-Abschlüsse - BP

Geprüfte / Geprüfter Berufspädagogin / Berufspädagoge (IHK)
(Master Professional)*²

Studium auf Master-Niveau

Zielgruppe und Nutzen

Zielgruppe des Lehrgangs:

  • Betriebliche Ausbilder/-innen
  • Personalentwickler/-innen
  • Dozenten/-innen in Betrieben und Weiterbildungsträgern
  • Mitarbeiter/-innen von Bildungsträgern
  • Trainer/-innen und Coaches
  • Industrie-, Fach- oder Handwerksmeisterinnen/Industrie-, Fach- oder Handwerksmeister

Ihre Vorteile bei diesem Intensiv-Lehrgang:

  • All-inclusive-Angebot ohne versteckte Zusatzkosten (keine Anmeldegebühren, Literaturkosten usw.)
  • Moderne Lehr-Lernkonzepte und Methoden mit Freude und Spaß im Unterricht (erprobte Konzepte für Ihren Prüfungserfolg)
  • Lebendige und erlebnisorientierte Lernatmosphäre mit individueller Betreuung und Wertschätzung der Teilnehmer (bei uns hört die Betreuung nicht nach der Lehrgangsbuchung auf)
  • Überschaubare Teilnehmer- und Trainerzahl für spannenden Erfahrungsaustausch und intensive Netzwerkbildung (viele unserer ehemaligen Teilnehmer profitieren heute noch von den Top- Kontakten)
  • Optimale Prüfungsvorbereitung durch ein engagiertes, Trainerteam mit Insider-Erfahrungen als IHK-Prüfer (Wir freuen uns schon heute auf die gemeinsame Abschlussfeier mit Ihnen . . . garantiert)
  • Präsenzlehrgang mit elearning Elementen und Selbstlernphasen

Mehrwert/Vorteile für Ausbilder/-innen, die sich zum Berufspädagogen/-in weiterbilden lassen:

  • Sie setzten sich aktiv mit den aktuellsten Entwicklungen und Anforderungen in der Berufs- und Arbeitswelt auseinander.
  • Sie legen die Basis für eine eigenständige berufliche (Weiter-)Entwicklung im Bereich der Bildung.
  • Sie erwerben die fachlichen, methodischen und persönlichen Voraussetzungen für anspruchsvollere Aufgaben innerhalb der Ausbildung und mittlere Führungspositionen (Ausbildungsleiter/-in, Fachbereichsleiter/-in, u. ä.).
  • Sie steigern die Qualität Ihrer Arbeit und gehen gezielter mit dem Thema des Lebenslangen Lernens und dem Wandel innerhalb der Arbeitswelt um.
  • Sie eröffnen sich neue Arbeitsfelder im Bereich Weiterbildung, Bildungsmanagement, Bildungsberatung u. ä.

Ihre Vorteile von der Weiterbildung zum Berufspädagogen/zur Berufspädagogin:

  • Sie kennen die aktuellen Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.
  • Sie sind in der Lage, zielgerichtete Aus- und Weiterbildungsprogramme zu konzipieren sowie deren Wirtschaftlichkeit und Zielerreichung zu überprüfen und ggf. zu optimieren.
  • Sie können moderne Prüfungen gestalten, abnehmen und Prüfungsteilnehmer professionell beurteilen.
  • Sie können lösungsorientiert mit kritischen Situationen in der Aus- und Weiterbildung umgehen und sehen diese als Chance auf Verbesserungen.
  • Sie sind in der Lage moderne Methoden und Ansätze der Berufspädagogik situationsadäquat einzusetzen.
  • …..

Mehrwert für Betriebe, wenn sich Ausbilder/-innen zu Berufspädagogen weiterbilden:

  • Die Ausbildung orientiert sich stärker an den im Unternehmen tatsächlich benötigten Kompetenzen und Qualifikationen für zukünftige Fachkräfte und Mitarbeiter.
  • Die Auszubildenden werden zielgerichteter dabei unterstützt, sich zu reflektierten, lernfähigen und selbstständigen Fachkräften zu entwickeln.
  • Die Kapazitäten innerhalb der Ausbildung können besser gebündelt und intensiver sowie wirtschaftlicher genutzt werden.
  • Die Ausbildungsabteilung kann sich besser mit der Weiterbildung und Personalentwicklung verzahnen und so u. U. Kosten sparen.
  • Herausforderungen innerhalb der Ausbildung werden frühzeitiger erkannt und so treten weniger Probleme auf, bzw. diese können schneller gelöst werden.
Berufspaedagoge
 

Call-Back foerderung FB