Aus- und Weiterbildungspädagogin / Aus- und Weiterbildungspädagoge (IHK)

Geprüfte / Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagogin / Aus- und Weiterbildungspädagoge (IHK)
(Bachelor Professional)**

Zielgruppe und Nutzen

  • Betriebliche Ausbilder/-innen
  • Personalentwickler/-innen
  • Dozenten/Dozentinnen in Betrieben und Weiterbildungsträgern
  • Mitarbeiter/-innen von Bildungsträgern
  • Trainer/-innen und Coaches

Ihre Vorteile bei diesem Blended-Learning-Lehrgang

  • Kompakt, schnell und zielorientiert zur erfolgreichen Prüfung
  • Blended-Learning-Konzept
  • Lebendige und erlebnisorientierte Lernatmosphäre mit Freude und Spaß im Unterricht sowie individueller Betreuung und Wertschätzung der Teilnehmer/-innen im virtuellen und im Präsenz-Lernraum
  • Optimale Prüfungsvorbereitung durch ein engagiertes Trainerteam mit viel Praxiserfahrungen als Aus- und Weiterbildner/-innen, Trainer/-innen, IHK-Prüfer/-innen und Mitglieder im Landesfachausschuss
  • Spezialanbieter für die Vorbereitung zum/zur Ausbilder/-in, geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen/-in und geprüfte Berufspädagogen/-in mit zahlreichen erfolgreich durchgeführten Lehrgängen und vielen erfolgreichen Absolventen
  • All-inclusive-Angebot ohne versteckte Zusatzkosten

Mehr Informationen:

Nutzen des Abschlusses (*.pdf- Datei)

 

Nutzen des Abschlusses zum Aus- und Weiterbildungspädagogen

  • Sie setzten sich aktiv mit den aktuellsten Entwicklungen und Anforderungen in der Berufs- und Arbeitswelt auseinander.
    Sie legen die Basis für eine eigenständige berufliche (Weiter-)Entwicklung im Bereich der Bildung.
    Sie erwerben die fachlichen, methodischen und persönlichen Voraussetzungen für anspruchsvollere Aufgaben innerhalb der Ausbildung und mittlere Führungspositionen (Ausbildungsleiter/-in, Fachbereichsleiter/-in, u. ä.).
    Sie steigern die Qualität Ihrer Arbeit und gehen gezielter mit dem Thema des Lebenslangen Lernens und dem Wandel innerhalb der Arbeitswelt um.
    Sie eröffnen sich neue Arbeitsfelder im Bereich Weiterbildung, Bildungsmanagement, Bildungsberatung u. ä.
    Sie erwerben den Abschluss Bachelor Professionell auf der Stufe des DQR 6
  • Sie kennen die aktuellen Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.
    Sie sind in der Lage, zielgerichtete Aus- und Weiterbildungsprogramme zu konzipieren sowie deren Wirtschaftlichkeit und Zielerreichung zu überprüfen und ggf. zu optimieren.
    Sie können moderne Prüfungen gestalten, abnehmen und Prüfungsteilnehmer professionell beurteilen.
    Sie können lösungsorientiert mit kritischen Situationen in der Aus- und Weiterbildung umgehen und sehen diese als Chance auf Verbesserungen.
    Sie sind in der Lage moderne Methoden und Ansätze der Berufspädagogik situationsadäquat einzusetzen.
  • Mehrwert für Betriebe, wenn sich Ausbilder/-innen zu Aus- und Weiterbildungspädagogen weiterbilden:
  • Die Aus- und Weiterbildung orientiert sich stärker an den im Unternehmen tatsächlich benötigten Kompetenzen und Qualifikationen für zukünftige Fachkräfte und Mitarbeiter.
    Die Kapazitäten innerhalb der Aus- und Weiterbildung können besser gebündelt und intensiver sowie wirtschaftlicher genutzt werden.
    Die Aus- und Weiterbildungsabteilung kann sich besser mit der Personalentwicklung verzahnen und so u. U. Kosten sparen.
    Herausforderungen innerhalb der Aus- und Weiterbildung werden frühzeitiger erkannt und so treten weniger Probleme auf, bzw. diese können schneller gelöst werden.
    Das Unternehmen hat Profis der Aus- und Weiterbildung im Team.

 


[nach oben]


*LagL (Lehrkraft aktiv gesteuerte Lernplattform) = Auf einer Online-Lernplattform aktiv von einer Lehrkraft gesteuerter Unterricht. Von der Lehrkraft wird der Lernfortschritt regelmäßig kontrolliert.

** Titel nach Berufsbildungsgesetz

In Kooperation mit dem Bildungszentrum IHK Frankfurt am Main.

Beratungs-VersprechenDurchführungs-VersprechenErfolgs-VersprechenErlebnis-VersprechenInhouse-VersprechenTrainer-Versprechen

Call-Back Kontaktieren Sie uns Imagebroschüre Ausbilder-Akademie GmbH FB social media